Meet Your Influencer - live

Ob das alles so von Anfang an geplant war? Sagen wir so..ursprünglich war unsere Aufgabe, den Effie Award 2020 medial zu betreuen. Nach erfolgreicher Zusammenarbeit, tollen Gesprächen mit der GWA/ den GWA Chef und vielleicht ein paar Bierchen hier und da, rutschte uns raus, dass wir eben auch alle eine Band bilden und Musik unsere Hobby neben der Agentur ist. Der GWA Chef war sofort begeistert und wollte uns natürlich direkt in Aktion sehen. Er schlug uns vor ins Event einzubinden und es mit einer kleinen Performance einzuleiten. Warum also nicht, dem Meet Your Local Influencer ein besonderes Itüpfelchen mit einem Live-Gig aufsetzen? Gesagt, getan.

Ihr habt die Live-Performance verpasst? Kein Problem, wir wären nicht wir, wenn wir nicht einen Aftermovie parat hätten. Enjoy!

Zum Song “Sugar Man” von Sixto Rodriguez zeigen wir unser musikalische Talent und hauten die Zuschauer um, da es sowas zuvor noch nicht geben hat. Ein virtueller Auftritt, von einer Kreativagentur, die ursprünglich die filmische Begleitung übernehmen sollte und jetzt noch dazu die virtuelle Bühne rockt und das Publikum begeistert. Genau das kommt raus, wenn man mit @Albatros zusammenarbeitet 😉

 

Und so könnten wir auch hier eine ganz besonder Weise zeigen: Kreativität wird bei uns groß geschrieben, immer, überall.


Storytelling

Storytelling kann ein Unternehmen nach oben katapultieren und Kundenbindungen stärken. Storytelling richtig umgesetzt zumindest.
Wir von Click&Clever verstehen viel von Storytelling. Vielleicht haben sie unseren Slogan ja schon gelesen.
Aber wir teilen auch gerne unser Wissen. Nehmen sie sich einen Kaffee und lesen sie entspannt weiter.

DEFINITION

Definieren wir erst einmal “Storytelling”. Was genau bedeutet das? Wir formulieren es so einfach wie möglich: Storytelling ist einfach die Fähigkeit, ein Narrativ um etwas beliebiges aufzubauen. Es findet sich in Produktkampagnen, Videospielen, Science-Fiction-Romanen und jeder anderen Form der Unterhaltung wieder. Man nutzt Kreativität und Raffinesse, um Produkten, Dienstleistung und Unternehmen einen ausgereiften Charakter zu geben.

Nehmen wir ein  Finanzunternehmen. Dieses will eine neue App auf den Markt bringen, mit der Trading sogar offline möglich sein soll (rein hypothetisch). Wie sieht das Marketing aus?

Wir würden uns Schritt für Schritt eine Story erzeugen, die wir rund um das Produkt aufbauen und mit dem Produkt bewerben. Wir sorgen dafür, dass der Kunde eine persönliche Bindung zu dieser App aufbauen kann, weil es eben nicht nur eine beliebige App ist, sondern ein Weg in die finanzielle Freiheit und ein Stück mehr Unabhängigkeit. Emotionen werden mit Geschichten transportiert und so an die Zielgruppe herangetragen. Die Zielgruppe kann nun eine persönliche Bindung zur App aufbauen.

 

VIELSCHICHTIGKEIT

Storytelling spielt sich in jeder Ebene ab: Man will sicherzustellen, dass der Kunde eine langanhaltende Bindung aufbaut und die App gerne nutzt. Damit er auch im Hinterkopf hat, welches tolle Unternehmen diese App gebaut hat, muss sich das Storytelling in jedem Punkt wiederspiegeln. Das Design der App muss Emotionen freilegen. Die Explainer-Clips, die die Nutzungsweise der App näher bringen, müssen Charakter haben und alles muss ein homogenes Paket ergeben. Das vollständige Gesamtwerk sollte unbedingt in der Lage sein, den Kunden langfristig zu überzeugen und dementsprechend zu binden.

 

HOW TO?

Was kann man für Tipps geben um gutes Storytelling zu betreiben?
Ganz einfach: Seien Sie authentisch und kreativ! Dies sind die zwei maßgebenden Leitsätze in dieser Sache. Wenn Sie eine Story aufbauen, die nicht authentisch ist, wird das vom potenziellen Kunden sofort erkannt - wir alle können spüren, ob sich etwas wahrhaftig anfühlt oder nicht. Diesem Bauchgefühl sollte man unbedingt zuhören! Dies am besten indem man eine Story aufbaut, die die eigenen Werte, Ideen und Botschaften vermittelt.
Die andere Säule von gutem Storytelling ist die Kreativität. Wir bei Click&Clever haben die aufregendsten Ideen und Brainstormen meist Stunden gemeinsam im Team um eine ideale Story aufzubauen und ein Konzept zu erstellen. Diese Arbeit ist ein unerlässlicher Teil, denn nur wenn man eine Auswahl an Ideen hat, kann man die beste herausfiltern. Indem man jede Idee zunächst zulässt und sammelt, kann man die Möglichkeiten multiplizieren. Die besten Ideen kristallisieren sich heraus und es entstehen eventuell ganz organisch Kombinationen. Man lässt also erst einmal jede Idee zu - dann sortiert man aus und arbeitet der einen weiter, die richtig gut ist.
Steht die Idee und ist sie auch authentisch, so kann die Ausarbeitung beginnen. Ab hier wird die Story mit Leben gefüllt, es werden Details ergänzt, abgeändert und wir sehen, wie sich alle Ansätze organisch entwickeln und zusammenfügen.

Wie genau es da aussieht, möchten wir ihnen jetzt nicht verraten. Schließlich sollte man seine Geheimnisse nie einfach preisgeben! ;) Wir könnten aber auch gerne bei einem Kaffee weiter darüber reden, wie wir ihr Storytelling aufbauen oder aufs nächste Level bringen!